Herz­li­che Ein­la­dung zur Rad­tour 2019

Sonn­tag, 1. Sep­tem­ber 2019
Treff­punkt: 13 Uhr Net­to-Park­platz Lohe, Loher Stra­ße

Wir laden herz­lich zu einer gemüt­li­chen Tour (ca. 25 km) auf ebe­ner Stre­cke Rich­tung Rin­teln ein. Nach der Rück­kehr zum Start­punkt wird es dort ein schö­nes Kuchenbuffet/Picknick geben, bei dem man das Erleb­nis Revue pas­sie­ren las­sen kann.

Mach euer Fahr­rad start­klar, packt Sitz­ge­le­gen­hei­ten, Kaf­fee und Kuchen fürs Pick­nick und gute Lau­ne ein. Fahr­rad­fah­re­rin­nen und ‑fah­rer aller Genera­tio­nen sind gern gese­hen!

Wir fah­ren mit Autos zum Start­punkt der Rad­tour und zurück. Wer noch eine Trans­port­mög­lich­keit fürs Rad braucht, kann sich bei Fami­lie Huß (Tel. 05731/4964846) mel­den. Der CVJM Lohe freut sich auf eine schö­ne Tour mit vie­len Rad­lern!

→ Fly­er zum Down­load

Jubi­lä­ums­got­tes­dienst – 125 Jah­re CVJM Lohe

»Die Zei­ten ändern s(d)ich …«

8. Okto­ber 2017, 10 Uhr, Mar­tin-Luther-Kir­che Lohe

Als Höhe­punkt des Jubi­lä­ums­jah­res fei­ern wir einen Lob- und Dank­got­tes­dienst in der Mar­tin-Luther-Kir­che Lohe. Ges­tern – heu­te – mor­gen: Wir wol­len dank­bar zurück­schau­en, hören, was heu­te »dran« ist und für mor­gen Got­tes Segen erbit­ten. Ges­tern – heu­te – mor­gen: Jesus bleibt durch alle Zei­ten der­sel­be. Die­ses The­ma gestal­ten Pfar­rer Mar­kus Frei­tag, der Posau­nen­chor und die Band merk­Wür­dig sowie wei­te­re Mit­wir­ken­de aus. Die Pre­digt hält der Gene­ral­se­kre­tär des CVJM-West­bun­des, Mat­thi­as Büch­le, aus Wup­per­tal. Jung und alt sind herz­lich will­kom­men!

Im Anschluss laden wir ins Gemein­de­haus zu Kaf­fee, Sekt und ein paar Bil­dern ein. Viel­leicht eine gute Gele­gen­heit, sich ken­nen­zu­ler­nen oder wie­der­zu­se­hen …

Jugend­got­tes­dienst mit Pick­nick

Das war super beim Chris­ti­val: Hun­der­te Gast­ge­ber hat­ten die Chris­ti­val-Teil­neh­mer zum Pick­nick auf dem Schloss­platz ein­ge­la­den. Genau das wol­len wir auf der Lohe auch machen!

Sonn­tag, 25. Juni 2017, 17 Uhr

Zuerst fei­ern wir einen Jugend­got­tes­dienst (für aktu­el­le und fort­ge­schrit­te­ne Jugend­li­che 😉 in der Loher Kir­che. Außer Pfar­rer Mar­kus Frei­tag wer­den unter ande­ren Jugend­re­fe­rent Chris­ti­an »Wel­le« Wel­len­siek mit einer Pre­digt und die CVJM-Band »merk­Wür­dig« mit viel Musik dabei­sein.

Danach laden wir euch zum Pick­nick rund um die Kir­che ein! Ihr müsst nichts mit­brin­gen, es wird vie­le Gast­ge­ber geben, die Pick­nick­de­cken mit­samt Ver­pfle­gung und Geträn­ken vor­be­rei­ten. Du kannst ein­fach kom­men und mit uns den schö­nen Abend genie­ßen!

Falls du selbst Gast­ge­ber sein möch­test – gern! Dann mel­de dich per Email bei Lea oder Jut­ta.

dabei. du wirst stau­nen.

Jugend­got­tes­dienst auf der Lohe

Dabei. Du wirst stau­nen.“ unter die­sem Mot­to laden wir dich herz­lich

am Frei­tag, dem 5. Mai um 19 Uhr
ins Ev. Gemein­de­haus Lohe, Loher Stra­ße 12,
zu einem Jugend­got­tes­dienst ein.

Der Abend ist außer­dem eine Fort­set­zung der Jugend­wo­che JESUS HOUSE, die Ende März auf der Lohe statt­ge­fun­den hat. Wei­ter­le­sen

Fuß­ball­got­tes­dienst

Am 26. Juni um 16 Uhr gibt es einen Fuß­ball-Lecker­bis­sen der ande­ren Art, einen Fuß­ball­got­tes­dienst, in dem es um ein immer wie­der heiß dis­ku­tier­tes The­ma geht: »Abseits!« (und wie man wie­der her­aus­kommt). 

Abseitsfahne_klDie Par­tie (der Got­tes­dienst) ist um 16 Uhr im Mar­tin-Luther-Sta­di­on (Kir­che Lohe) ange­setzt. Der Mann in Schwarz: Pfar­rer Mar­kus Frei­tag, an der Linie (Mode­ra­ti­on): Anick und Mar­cel. Kom­men­ta­tor (Pre­digt): Jugend­re­fe­rent Chris­ti­an »Wel­le« ­Wel­len­siek. Die Sta­di­onhym­nen wird die Band Merk­Wür­dig anhei­zen und außer­dem ist ein spiel­star­kes Team in der Vor­be­rei­tung!

Alle Plät­ze im Heim- und Gäs­te­block sind wie immer kos­ten­los.

Das Spiel (der Got­tes­dienst) wird pünkt­lich nach dem Segen abge­pfif­fen, so dass noch Zeit für Snacks und Geträn­ke ist, bevor die Live-Über­tra­gung des EM-Ach­tel­fi­na­les beginnt.

Play & Pray

Was ist Play&Pray?

Play&Pray ist eine neue Grup­pe für Jugend­li­che und jun­ge Erwach­se­ne, die Spaß an Gesell­schafts­spie­len haben.

Was wird gemacht?

Wir tref­fen uns, um gemein­sam zu spie­len und in Andach­ten und Lob­preis Gott näher ken­nen­zu­ler­nen und zu prei­sen. Wir spie­len alle Arten von Gesell­schafts­spie­len. Von Brett- über Kar­ten- bis hin zu Akti­ons­spie­len ist alles dabei. Wei­ter­le­sen

Brot­Zeit mit Ingrid Wilms­mei­er

Brot­Zeit, das bedeu­tet:

Wir wol­len auf­tan­ken …

… unse­ren Geist, indem wir Zeit haben, um mit­ein­an­der auf Got­tes Wort zu hören.

Wir wol­len uns stär­ken …

… unse­ren Kör­per, indem wir mit­ein­an­der ­essen und trin­ken.

Wir wol­len uns stär­ken …

… unse­re Gemein­schaft, indem wir uns an ­die­sem Abend tref­fen und mit­ein­an­der ins ­Gespräch kom­men.

Ingrid WilmsmeierAm 3. Novem­ber wird Ingrid Wilms­mei­er zu Gast sein. Die gebür­ti­ge Sie­ger­län­de­rin ist seit vie­len Jah­ren Jugend­re­fe­ren­tin im Kir­chen­kreis Vlotho und seit eini­ger Zeit Gemein­de­re­fe­ren­tin In Por­ta West­fa­li­ca.

Für einen gelun­ge­nen Abend ist auch eine gute Vor­be­rei­tung not­wen­dig, dar­um bit­ten wir bis zum 28.10.2015 um eine ver­bind­li­che Anmel­dung unter Tel. (05731) 796164 oder
jutta@cvjm-lohe.de

»Mir kann kei­ner erzäh­len, dass Gott heu­te kei­ne Wun­der mehr tut!«

GOD-to-go!_Wunder_1654_20150922Wun­der bei „GOD to go!“

Coo­ler ers­ter Abend bei GOD to go! Unge­fähr 70 Jugend­li­che fläz­ten sich auf den Sofas oder hat­ten sich einen der Papp­ho­cker gesi­chert. „Wohn­zim­mer­at­mo­sphä­re“ im Ev. Gemein­de­haus Lohe! Sofas, Papp­ho­cker, Tep­pich, Beleuch­tung, dazu Snacks und eine Cock­tail­bar. Die Band „Tee­licht“ Wei­ter­le­sen

Jetzt geht’s los!

Die Sofas sind da, Geträn­ke & Bre­zel ein­ge­kauft, die Band ist ein­ge­spielt und das Team hoch­mo­ti­viert! Der ers­te Abend, die »Gene­ral­pro­be« war top! Alle Mit­ar­bei­ten­den haben den »F®ischekick« bekom­men und freu­en sich total auf euch! Drei fet­te Aben­de in super Atmo­sphä­re!

Ein paar Impres­sio­nen vom Mon­tag:

Gemein­sam beten

»Der Teu­fel lacht oft, wenn wir arbei­ten – aber er erbebt, wenn wir beten.« – Cor­rie ten Boom

»Wenn zwei von euch auf der Erde gemein­sam um irgend­et­was bit­ten, wird es ihnen von mei­nem Vater im Him­mel gege­ben wer­den.« – Jesus in Mt. 18,19

Im »Tages­ge­schäft« kommt es oft zu kurz – das Gebet. Dabei hat es die gro­ße Ver­hei­ßung, dass Gott selbst uns hört, wenn wir mit ihm spre­chen. Des­halb wol­len wir im CVJM gemein­sam beten, Gott loben, ihm dan­ken und ihm das, was uns bewegt, sagen. Wir wol­len Gott für den CVJM auf der Lohe und anders­wo, für unse­re Gemein­de und auch für Men­schen, die uns am Her­zen lie­gen, bit­ten und dan­ken. Um dafür Ruhe und Zeit zu haben, soll es die­sen Gebets­kreis geben.

Alle, die mit­be­ten wol­len, sind am jeweils ers­ten Don­ners­tag im Monat um 19 Uhr herz­lich ins Gemein­de­haus ein­ge­la­den. Das Alter spielt dabei bekannt­lich kei­ne Rol­le …

Susan­ne Backs und Wolf­gang Stein­mey­er berei­ten die Gebets­tref­fen vor.

Die nächs­ten Ter­mi­ne: 6. August 2015, 3. Sep­tem­ber 2015, 1. Okto­ber 2015, 5. Novem­ber 2015, 3. Dezem­ber 2015, 7. Janu­ar 2016 (sie­he auch Ter­mi­ne)

Hörst du mich?Hier gibt’s noch ein paar Ideen fürs Gebet. Die Initia­ti­ve „Hörst du mich? – Gott zum Mit­re­den“ lädt ein, mit Gott ins Gespräch zu kom­men.

Ganz unter­schied­lich

Jetzt anmel­den zur
Brot­Zeit
am 10. Febru­ar 2015 um 19 Uhr
im Gemein­de­haus lohe

»Mit Unter­schie­den leben« – das ist das The­ma der nächs­ten Brot­Zeit am 10. Febru­ar 2015 im Ev. Gemein­de­haus Lohe. Gün­ter Lücking, Regio­nal­se­kre­tär des CVJM-West­bun­des, wird zu Gast sein und mit uns über die­ses sehr aktu­el­le The­ma spre­chen und nach­den­ken.

Ein­ge­la­den sind Jugend­li­che und Erwach­se­ne (es lebe der Unter­schied!), die im Glau­ben wach­sen und christ­li­che Gemein­schaft erle­ben möch­ten.

Brot­Zeit bedeu­tet … Wei­ter­le­sen