Coro­na-Update

Bedau­er­li­cher­wei­se müs­sen wir wie­der mit Ein­schrän­kun­gen leben. Des­halb haben wir beschlos­sen, die geplan­te Brot­Zeit am 10.11.2020 abzu­sa­gen.

Außer­dem fin­den bis min­des­tens Ende Novem­ber kei­ne Grup­pen­stun­den und Tref­fen statt. Das gilt für den Kin­der­kreis, die Mäd­chen­jung­schar, den B.Treff, den Gebets­kreis, den Mit­ar­bei­ter­kreis und den Posau­nen­chor (Pro­ben und Gemein­de­bla­sen). Auch die Vol­ley­bal­ler dür­fen ab dem 2. Novem­ber nicht mehr trai­nie­ren.

Natür­lich hof­fen wir, dass die kon­takt­be­schrän­ken­den Maß­nah­men aus­rei­chend hel­fen, um im Dezem­ber doch noch das eine oder ande­re wie­der auf­zu­neh­men.

Für Got­tes­diens­te gilt zur Zeit, dass sie durch­ge­führt wer­den dür­fen. Die Teil­neh­mer­zahl wur­de redu­ziert und Mas­ken­pflicht gilt wäh­rend des gesam­ten Got­tes­diens­tes.

Ob das auch noch für den Got­tes­dienst gilt, den wir für den 6. Dezem­ber 2020 um 11 Uhr geplant haben, wer­den wir sehen – viel­leicht geht dann ja schon wie­der mehr …

Fünf Bro­te – zwei Fische

Herz­li­che Ein­la­dung zur Brot­Zeit!

Diens­tag, 10.November 2020
um 19 Uhr im Gemein­de­haus Lohe

Sven Jacob­sen vom Jugend­re­fe­rat Vlotho lädt dazu ein, den bekann­ten Bibel­text von der Spei­sung der 5000 aus unter­schied­li­chen Per­spek­ti­ven zu betrach­ten und dabei Neu­es zu ent­de­cken.

Der Abend inkl. einem klei­nen Imbiss wird selbst­ver­ständ­lich nach den aktu­el­len Abstands- und Hygie­ne­vor­ga­ben gestal­tet.
Bit­te mit Mund-Nasen-Schutz ins Gemein­de­haus kom­men.

Wir freu­en uns dar­auf, uns zu die­sem »nahr­haf­ten« Abend tref­fen zu kön­nen! Soll­ten wir den Abend auf­grund aktu­el­ler Ent­wick­lun­gen absa­gen müs­sen, wer­den wir es sofort hier bekannt­ge­ben.

Für alle, die sich stär­ken las­sen wol­len …

… den Geist, indem wir Zeit haben, um mit­ein­an­der zu beten und auf Got­tes Wort zu hören.
… den Kör­per, indem wir mit­ein­an­der ­essen und trin­ken.
… die Gemein­schaft, indem wir uns tref­fen und mit­ein­an­der ins ­Gespräch kom­men. 

Eine Anmel­dung ist unbe­dingt erfor­der­lich

bit­te bis zum 07.11.2020 unter:
Tel. (05731) 796164 – jutta@cvjm-lohe.de oder
Tel. (05731) 842742 – katja@cvjm-lohe.de

Mut­aus­bruch

CVJM-Fest Mutausbruch

Wir laden herz­lich zum CVJM-Fest-Pick­nick-Got­tes­dienst ein!

Neu­en Mut kön­nen wir alle gebrau­chen in die­sen Zei­ten. Dar­um fei­ern wir unser CVJM-Fest unter dem Mot­to »Mut­aus­bruch«!

Wir laden euch ganz herz­lich mit der gan­zen Fami­lie am 27. Sep­tem­ber 2020
um 11 Uhr in die Loher Kir­che ein (gern schon ab 10.30 Uhr)!

Der Got­tes­dienst wird von einem CVJM-Team, der Band »merk­wür­dig« und Pfar­rer Mar­kus Frei­tag gestal­tet. Olaf Wahls (Gemein­schafts­pas­tor der lan­des­kirch­li­chen Gemein­schaft Stein­ha­gen e.V.) hält eine wirk­lich erMU­Ti­gen­de Pre­digt. Wäh­rend­des­sen bekom­men alle Kin­der eine Mut-Mach-Geschich­te im Gemein­de­haus erzählt. 

Nach dem Got­tes­dienst tref­fen wir uns zum Pick­nick um die Kir­che. Dazu bit­ten wir euch, für euren Bedarf ein Pick­nick und evt. eine Pick­nick­de­cke mit­zu­brin­gen. Geträn­ke in klei­nen Fla­schen wer­den gegen eine Spen­de ange­bo­ten. Begrenzt sind auch Tische und Stüh­le vor­han­den. Bei schlech­tem Wet­ter dür­fen wir das Pick­nick lei­der nicht im Gemein­de­haus anbie­ten – dann könnt ihr es euch, viel­leicht mit ein paar Freun­den, zuhau­se schme­cken las­sen.

Wie immer: bit­te auf Abstän­de ach­ten und für den Ein- und Aus­gang in die Kir­che eine Mas­ke tra­gen. Im Got­tes­dienst und wäh­rend des Pick­nicks im Frei­en besteht kei­ne Mas­ken­pflicht.

Wir freu­en uns dar­auf, Got­tes­dienst zu fei­ern und Gemein­schaft zu erle­ben! 

Herz­lich will­kom­men!

Wun­der­waf­fe Wert­schät­zung

Lesung mit Tim Nie­der­nol­te

Frei­tag 28.08.2020 um 18.30 Uhr an der Wind­müh­le Exter

Der Arbeits­kreis Dorf­ent­wick­lung Exter lädt zu einer Autoren­le­sung mit dem aus OWL stam­men­den Fern­seh­mo­de­ra­tor Tim Nie­der­nol­te ein. Ein­tritt 12 €, z. T. open air. Bei Regen fällt der Ter­min aus.

»Shit­s­torms, Mob­bing, feh­len­de Aner­ken­nung und ver­nich­ten­de Kom­men­ta­re sind ein viel zu gro­ßer Teil unse­res All­tags. Um die­sen Nega­tiv-Trend auf­zu­hal­ten, greift ZDF-Mode­ra­tor Tim Nie­der­nol­te zu einem wir­kungs­vol­len Gegen­mit­tel: Wert­schät­zung!

Wei­ter­le­sen

Got­tes ver-rück­te Logik

Herz­li­che Ein­la­dung zu einem »ver-rück­ten« Got­tes­dienst am 24. Mai !

Ver-rückt die Uhr­zeit: von 10 auf 11 Uhr.
Ver­rückt, dass nur eine begrenz­te Anzahl Besu­cher in die Kir­che darf – und dort ver-rückt sitzt.
Ver­rückt, dass ohne Mund­schutz und Ein­trag in die Anwe­sen­heits­lis­te nie­mand rein darf.
Ver­rückt, dass beim Lob­preis nie­mand mit­sin­gen darf.
Ver­rückt, dass anschlie­ßend alle gleich gehen müs­sen.

»Got­tes ver-rück­te Logik« das The­ma und Grund genug, trotz­dem Got­tes­dienst zu fei­ern! Kers­tin und Jon­ny Löchelt aus Min­den pre­di­gen.

»Was geht?«

Ers­te Locke­run­gen der zahl­rei­chen Ein­schrän­kun­gen kom­men! Lei­der kön­nen Stand heu­te (7. Mai 2020) noch kei­ne Grup­pen­stun­den (Kin­der­kreis, Jung­schar, Posau­nen­chor, Vol­ley­ball) und gewohn­te und geplan­te Ver­an­stal­tun­gen wie­der statt­fin­den.

Des­halb fällt die für den 17. Mai 2020 geplan­te CVJM-Rad­tour aus.

Die gute Nach­richt: Got­tes­diens­te fin­den wie­der statt (Lohe ab 17.05.2020)

Auch der von uns als CVJM Lohe gestal­te­te

Got­tes­dienst am 24. Mai 2020 um 11 Uhr.

Kers­tin und Jon­ny Löchelt aus Min­den wer­den pre­di­gen und der Got­tes­dienst wird musi­ka­lisch gestal­tet sein. Trotz der nach­fol­gend beschrie­be­nen Ein­schrän­kun­gen freu­en wir uns sehr dar­auf, end­lich wie­der »live« Got­tes­dienst zu fei­ern.

Wir wer­den ein stren­ges Sicher­heits- und Hygie­nekon­zept haben, das auf maxi­ma­len Schutz aller Betei­lig­ten Wert legt. So wer­den selbst­ver­ständ­lich die gefor­der­ten Min­dest­ab­stän­de ein­ge­hal­ten, Mund­schutz getra­gen und Des­in­fek­ti­ons­maß­nah­men durch­ge­führt. Um Abstand zu hal­ten, kön­nen in der Kir­che nur ca. 50 Per­so­nen Platz neh­men, die auch nament­lich erfasst wer­den müs­sen (um ggf. Infek­ti­ons­ket­ten nach­ver­fol­gen zu kön­nen). Bedau­er­li­cher­wei­se ist der Gemein­de­ge­sang unter­sagt. Auch eine Kin­der­be­treu­ung kann es lei­der nicht geben.

Noch ein Tipp: Um den Ein­lass in die Kir­che gelas­sen und gut abwi­ckeln zu kön­nen, bit­ten wir dar­um, früh­zei­tig zu kom­men und auch beim Anste­hen die Abstän­de zu wah­ren.

Wir blei­ben zuhau­se

Auf­grund der aktu­el­len Lage und der behörd­li­chen Anord­nun­gen

müs­sen alle Grup­pen, Tref­fen und Ver­an­stal­tun­gen des CVJM Lohe wei­ter­hin auf unbe­stimm­te Zeit aus­fal­len, min­des­tens noch bis zum 3. Mai 2020.

Sobald sich dar­an etwas ändert, wer­den wir hier ent­spre­chen­de Infos wei­ter­ge­ben.

Bis dahin stel­len wir hier immer wie­der eini­ge gute christ­li­che Online-Ange­bo­te für die Zeit zuhau­se vor. Klickt euch ein­fach mal durch! Glau­ben, Beten, Bibel lesen, sich gegen­sei­tig ermu­ti­gen und hel­fen ist nicht ver­bo­ten …

»Ich bin der gute Hir­te«

Online-Got­tes­dienst mit Mar­kus Frei­tag

Der nächs­te Online-Got­tes­dienst des Kir­chen­krei­ses am 26. April 2020 wird ab 11 Uhr unter ekkv.de abruf­bar sein. Er wur­de von Pfar­rer Mar­kus Frei­tag vor­be­rei­tet und in der Ev. Kir­che in Val­dorf auf­ge­zeich­net. Hier die Ein­la­dung:

Got­tes­diens­te Online und im TV

Got­tes­diens­te dür­fen auf abseh­ba­re Zeit noch nicht wie­der vor Ort in den Kir­chen statt­fin­den. Aber glück­li­cher­wei­se gibt es vie­le Streams und Fern­seh­got­tes­diens­te. Nicht ganz das glei­che, aber du kannst dir etwas pas­sen­des aus­su­chen und es schau­en, wann du willst:

Die Aus­wahl erhebt kei­ner­lei Anspruch auf Voll­stän­dig­keit.