Weih­nachts­baum­samm­lung 2017

Am 7. Janu­ar 2017 von 13 bis 17 Uhr wird der CVJM mit ca. 40–50 Hel­fern auf der Lohe unter­wegs sein, um die aus­ge­dien­ten Weih­nachts­bäu­me ein­zu­sam­meln. Par­al­lel dazu wer­den wie jedes Jahr Spen­den gesam­melt (die Samm­le­rin­nen und Samm­ler kön­nen sich aus­wei­sen).
In die­sem Jahr soll ein Pro­jekt des CVJM Deutsch­land in Äthio­pi­en unter­stützt wer­den.
Der orts­an­säs­si­ge YMCA nennt die­ses Pro­jekt „Seed money – Saat­geld“, man könn­te auch von Mikro­kre­di­ten spre­chen, mit denen benach­tei­lig­te Men­schen wie allein­er­zie­hen­de Müt­ter, Wai­sen- oder Stra­ßen­kin­der unter­stützt wer­den, um sich eine Exis­tenz auf­zu­bau­en und fort­an ihren Lebens­un­ter­halt selbst zu ver­die­nen. Mehr Infos …

Bit­te befrei­en Sie die Bäu­me von jeg­li­chem Schmuck, legen sie sie gut sicht­bar an die Stra­ße und hal­ten sie eine Spen­de bereit. Vie­len Dank schon jetzt für Ihre Hil­fe!